Author: Patricia Rohrbacher

  • Try of a first interview draft

    Characteristics of each interview according to Haller (2001) The 3 journalistic interview types according to Haller (2001) The first tool I would like to use to get more information about V-“Tubing in Austria” is the research interview.In order to gain a realistic insight into the creation of a virtual Youtuber, I will use the research […]

  • V-Tubing, A Comparison of the Perception of Anonymity and Media Presence between Europe, Asia, and America based on the Creation of a Virtual Character

    first exposee attempt Introduction The term V-Tuber stands for “Virtual Youtuber” and was created in 2016 by an artificial intelligence called Kizuna Ai.With V-Tubing, a 2D or 3D avatar is shown instead of one’s own face, which follows the movements of the streamer in real time and thus creates the illusion of a non-real person. […]

  • Als virtueller Charakter reales Geld verdienen

    Ohne sein wahres Gesicht preisgeben zu müssen, können Vtuber performen und so ihren Lebensunterhalt verdienen. Dafür müssen sie weder eine Ausbildung, noch andere Qualifikationen vorweisen können, da bereits ihre Existenz für ihre Zuschauer und Fans einen enormen Mehrwehrt hat. V-Tubing hat sich inzwischen von einer Subkultur zu einer professionellen Branche entwickelt. V-Tuber verdienen genau wie […]

  • Das Phänomen Subathon

    Sub-Marathon Das Konzept des Subathons auf Twitch setzt sich aus den Wörtern “subscriber” und “marathon” zusammen. Es soll einem Kanal helfen, mit einem langen Stream einen Zustrom von Abonnenten zu erzeugen. Es wurde vor allem durch eine Veranstaltung populär, die der heutige YouTube-Streamer Ludwig im Jahr 2021 durchführte. Bei Twitch besteht die Möglichkeit, Streamer gegen […]

  • Wer will ich sein?

    Eine kurze Einführung ins Charakter Design Unter Charakterdesign versteht man die vollständige Gestaltung der Ästhetik, der Persönlichkeit, des Verhaltens und des visuellen Erscheinungsbildes einer Figur. Charakterdesigner entwerfen Figuren als Transportmittel für die Erzählung einer Geschichte. Das bedeutet, dass jeder Aspekt einer Figur, wie z. B. Formen, Farbpaletten und Details, aus einem bestimmten Grund ausgewählt wird. […]

  • Vom 3D-Modell zum Live-Stream. Eine Anleitung

    Neue Technologien wie RealTime-graphics und MoCap-Technologien führen seit den 2010er Jahren zu einem immer stärker anwachsenden Auftreten von virtuellen Streamern – Vtubern. In Anlehnung an die traditionelle Influencer-Industrie sind virtuelle Menschen zu Prominenten geworden.Da sich das Ökosystem für Vtuber – zumindest im Europäischen Raum – noch in der Anfangsphase befindet, gibt es noch keine standardisierte […]

  • Hololive, VShojo und Co. Agenturen und ihre Stars

    Um als sich als Vtuber einen Namen machen zu können, hat sich gezeigt, dass das Beitreten in eine Agentur nicht nur empfehlenswert sondern sogar unerlässlich ist. Diese sogenannten “Vtuber agencies” sind Unternehmen, die Vtuber als Klienten aufnehmen und in ihre Talente und Fähigkeiten als Unterhaltungskünstler investieren. Also ähnlich einer normalen Agentur für Schauspieler und Künstler. […]

  • V-Tubing. Ein großer virtueller Maskenball

    Mit der Corona-Krise im Jahr 2019 musste die gesamte Welt in den Online-Modus wechseln, das führte unter anderem dazu, dass sich eine neue Sparte an Unterhaltungskünstlern etablieren konnte. Der Begriff V-Tuber steht für “Virtueller Youtuber” und wurde 2016 durch eine Künstliche Intelligenz namens Kizuna Ai ins Leben gerufen. Wie ein solcher Charakter entsteht und was […]